Impressum & Datenschutz

Vedischer Versand Köln

E-Mail: kontakt@vedischer-versand.de

Bei Fragen schreiben Sie uns eine Mail unter kontakt@vedischer-versand.de oder eine SMS, oder rufen Sie uns in dringenden Fällen an: +4917668546875.

Geschäftsführerin:

Dr. Alice Schumann
Steuernummer: 217/5273/2093

Hinweis in Rechnung auf Steuerbefreiung gem. § 19 UStG
Es erfolgt kein Ausweis der Umsatzsteuer aufgrund der Anwendung der Kleinunternehmerregelung gem. § 19 UStG.

 

Inhaltlich Verantwortliche:

Dr. Alice Schumann (Anschrift wie oben)

 

Bankverbindung:

Kontoinhaber: Vedischer Versand Köln
Konto: Stadtsparkasse Köln
IBAN: DE95 3705 0198 0098 2532 06   (Konto: 98 25 32 06, BLZ: 370 501 98)
SWIFT-BIC: COLSDE33

 

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Datenschutzerklärung:

Gespeichert und verarbeitet werden Ihre in Bestell- oder Anforderungsformulare eingegebenen persönlichen Daten nur, soweit dies zur Vertragsabwicklung, Leistungserbringung, Katalogversendung und Abrechnung erforderlich ist. Sie können die gespeicherten Daten jederzeit abfragen oder auch zur Löschung Ihrer Daten bei uns auffordern. Dazu genügt eine kurze Mitteilung per e-Mail an kontakt@vedischer-versand.de. Die Website des Vedischen Versandes Köln ist bei der HostEurope GmbH gehostet, mit der ein Auftragsverarbeitungsvertrag besteht. Bei jedem Zugriff auf die Seiten werden auf den Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Die IP-Adresse wird nicht benutzt, um den Nutzer zu identifizieren. Auch werden keine Nutzerprofile erstellt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben, außer bei behördlichen Auskunftsersuchen, zu denen wir gesetztlich verpflichtet sind. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.

Wir löschen personenbezogene Daten, sobald sie für die vorgenannten Zwecke nicht mehr benötigt werden. Allerdings gibt es gesetzliche - z.B. handels- oder steuerrechtliche - Aufbewahrungsfristen, die eine längere Vorhaltezeit erfordern. In diesem Fall werden diese Daten gesperrt, d.h. ihre Verarbeitung auf diesen Zweck beschränkt.

Für die Wahrnehmung des Beschwerderechts bei der Aufsichtsbehörde können Sie sich an folgende Adresse wenden:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 38424 - 0
Fax: 0211 / 38424 - 10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

 

Schlichtungsplattform der Europäischen Kommission:

Eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) wird von der Europäischen Kommission bereitgestellt. Diese Plattform ist unter folgender Adresse abrufbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/