€ 14,90

Auf meine Wunschliste

Indischer Lebenslauf, Hermann Hesse

Indischer Lebenslauf, Hermann Hesse illustriert von Urban Trösch

«Es lief die Ahnung davon, daß in der Tat vielleicht die ganze Welt nur Spiel und Oberfläche, nur Windhauch und Wellengekräusel über unbekannten Tiefen sein könnte …» Hermann Hesse, der große Vermittler zwischen dem Abendland und der Weisheit des Ostens, hat wie kein anderer Europäer dazu beigetragen, in den westlichen Industrienationen das Interesse für asiatisches Denken und fernöstliche Lebensformen zu wecken. In der Tradition seiner berühmten Dichtung «Siddhartha» verfaßte Hesse im Jahre 1937 den «Indischen Lebenslauf» – ein literarisches Kleinod, das hiermit erstmals seit 1946 wieder als Einzelausgabe veröffentlicht wird. Vervollständigt wird der vorliegende Band durch einige ausgewählte Gedichte Hermann Hesses, eine Anrufung aus den Upanishaden sowie siebzehn exklusiv für diese Sonderausgabe angefertigte ganzseitige Illustrationen des Schweizer Künstlers Urban Trösch. Ein zauberhaftes Schmuckstück, das in keiner Hesse-Sammlung fehlen sollte. 102 Seiten, gebunden, mit Schutzumschlag und Lesebändchen